Rechtssichere Messungen / E-CHECK

Der E-CHECK ist das Gütesiegel des Elektro-Handwerks – eine Prüfplakette, die den ordnungsgemäßen Zustand der gesamten Elektroinstallation und aller Elektrogeräte im Haus dokumentiert.

Das E-CHECK-Siegel auf Ihrem Sicherungskasten oder Ihren Elektrogeräten gewährleistet Ihnen Sicherheit und Schutz. Sozusagen der TÜV für Ihre Elektroinstallation…

Die gesetzlichen Anforderungen für Industrie und Gewerbe:

Die Prüfung ortsveränderlicher und ortsfester Elektrogeräte, Anlagen und Betriebsmittel ist Pflicht. Der Gesetzgeber hat diese Vorschrift in das Siebte Sozialgesetzbuch (SGB VII) übernommen (§ 209 Abs. 1 Nr. 1 SGB VII). Die Prüfungen von Arbeitsmitteln waren bisher in der BGV A3 und der DIN VDE 0701-0702 starr festgelegt. Die Betriebssicherheitsverordnung (BetrSichV) und die Technischen Regeln der Betriebssicherheit (TRBS) lösen die Verordnungen der Berufsgenossenschaften ab.

Wir prüfen mit den neuesten Fluke Prüfgeräten auf Grundlage der BGV A3 und DIN VDE 0701-0702 und erfüllen damit die TRBS. So sind Sie und wir auf der sicheren Seite!

Auch im privaten Bereich ist dies sehr wichtig. Für die Sicherheit der elektrischen Anlage und der elektrischen Geräte ist der Eigentümer verantwortlich.

Was viele Mieter und Eigentümer nicht wissen: Seit dem 1. Oktober 1997 gilt: Die neue VDE-Bestimmung (VDE 0105 Teil 100 „Betrieb von elektrischen Anlagen“) nimmt elektrische Anlagen in Wohnungen nicht mehr von der Prüfpflicht aus. Darauf verweisen auch verschiedene Gerichtsurteile. Im Schadensfall muss der Eigentümer den einwandfreien Zustand der Elektroanlage den Gerichten nachweisen.

Wir prüfen unsere Neuanlagen nach der DIN VDE 100-610 und führen eine ausführliche Dokumentation mit Bildern und Schaltplänen aus.

E-CHECKDer E-CHECK ist das anerkannte Prüfsiegel der Elektrofachbetriebe für elektrische Installationen und Geräte. Er dokumentiert deren ordnungsgemäßen Zustand nach VDE und ermöglicht die Erkennung von Gefahren, bevor ein Schaden entstehen kann. Professionelle Arbeit und uneingeschränkte Kompetenz sind die Voraussetzung dafür, dass der hohe Sicherheits- und Qualitätsanspruch des E-CHECK eingehalten werden kann.

Schließlich geht es darum, teuren Elektroschäden vorzubeugen und Leben zu schützen. Um dies zu gewährleisten, wird der E-CHECK nur von extra hierfür geschulten Innungsfachbetrieben durchgeführt. Nur wer zusätzliche Qualifikationen anhand von Praxisseminaren erworben hat, darf den E-CHECK anbieten und sich E-CHECK Fachbetrieb nennen. Schon hier zeigt sich, dass die Bedeutung des E-CHECK weit über die Abzeichnung des Prüfprotokolls hinausgeht. Die E-CHECK Prüfung ist Basis für eine ganze Reihe von Verbesserungen zu Hause, die durch den intelligenten Einsatz von neuen elektrischen Anlagen und Geräten realisiert werden können.

Wir führen unsere Messungen mit Geräten der Firma Fluke durch:

Installationstester Fluke 1664FC
Gerätetester Fluke 6500-2