e-Marke

Zertifizierte Innungsbetriebe dürfen die e-Marke nutzen.

Die e-Marke ist ein geschütztes Warenzeichen, das nur mit Nachweis der entsprechenden Qualifikation genutzt werden darf und die Betriebe als besonders kompetent dem Kunden gegenüber ausweist.

Bevor die e-Marke genutzt werden darf, muss der Fachbetrieb verschiedene Auskünfte erteilen und die geforderten Nachweise erbringen.

Die e-Marke ist ein Qualitätsversprechen an den Kunden. Hiermit wird dem Innungsfachbetrieb bestätigt, dass er überdurchschnittlich gute Arbeit abliefert.

e-Marke des Zentralverbands der Deutschen Elektro- und Informationstechnischen Handwerke - ZVEHWir erfüllen die Voraussetzungen der e-Marke:
Qualifikation
Vertrauen
Innovativität
Flexibilität
Freundlichkeit
Lösungskompetenz
Schnelligkeit
Angebotsbreite
Preis/Leistung

Mehr über die e-Marke erfahren: www.e-handwerk.org und www.zveh.de